permalink

0

Places to be (now or never)

Zum 35. Geburtstag erhielt ich von Flurina den oben abgebildeten Leinwand-Druck geschenkt. Der Name des Künstlers ist uns leider entfallen. Das Bild hängt heute an seinem wohlverdienten Platz im Arbeitszimmer. Damals nahmen wir uns vor, eines Tages tatsächlich an der Ecke Nobel-St / West-St in Brooklyn New York zu stehen und die Szenerie mit eigenen Augen zu begutachten.

Bis dato ist es nicht dazu gekommen. Google Street View sei Dank haben wir die Kreuzung aber vorhin virtuell besucht:

Tja, das Gebäude rechts ist mittlerweile abgerissen worden… Was lernen wir daraus: wir hätten New York früher besuchen sollen. Now or never!

Wie zum Beispiel letzte Woche der Berner Blogger Leumund, welcher seine New York Places auf einer Karte zusammenfasst hat.

Leave a Reply