permalink

0

Restauranttipps in der Altstadt von Palma

20130330-224026.jpgEtwas abseits der Touristenströme befinden sich in der Altstadt von Palma de Mallorca drei empfehlenswerte Tapas-Restaurants.

Alle drei sind eher klein und im Bistro-Stil geführt. Sie bestechen durch ihre Gastfreundschaft und die frisch zubereiteten Speisen.

Beginnen wir mit Can Billig: dort gibt es feine Weine mit Rohschinken, Käse und Crêpes, einer Spezialität des Hauses. Die Inhaber kommen aus Frankreich.

Wer gerne “East-Tapas” mit asiatischem Einfluss mag, der wird sich in Las Olas sehr wohl fühlen. Die vietnamisch-kambodschanische Köchin versteht sich aber auch mit den “West-Tapas” sehr gut.

Die Taberna del Caracol schliesslich verfügt über eine breite Palette an tradionellen spanischen Tapas. Eine Reservation in diesem gemütlichen Ort mit hohem Gewölbe ist unbedingt empfohlen. Der Chef dort spricht übrigens auch Schweizerdeutsch.

Leave a Reply