Fressvögel

Zu den umstrittensten Tweets überhaupt gehören solche über das Essen. Manche halten sie für den Gipfel der alltäglichen Belanglosigkeit, andere für die wahre Inspiration.

Zu Letzteren gehört vermutlich Giuseppe Zwyer, welcher die Idee eines Twitterkochbuches hatte.

Wir haben uns als “Kuratoren” dem Projekt angenommen und würden uns freuen, wenn Ihr Eure Lieblingsrezepte als Tweet absetzt und/oder sie zusammen mit einem schönen Bild in diese Flickr-Gruppe hochladet.

Falls Ihr Euch nicht bloss auf Twitter und seine 140 Zeichen beschränken möchtet, dürft Ihr “ausnahmsweise” auch maximal 140 Worte und ein alternatives Medium Eurer Wahl verwenden. Oder schickt Euer Rezept einfach an flurakus ääät flurakus punkt ch.

Wenn wir genügend Beiträge haben, werden wir daraus ein richtiges Buch machen. In der Zwischenzeit verlinken wir Eure Kochkünste in der untenstehenden Liste. Guten Appetit!

Leave a Reply