permalink

0

(4.F-20) Vierter Fuss will mitspielen

mitspielenDer vierte Fuss hat manchmal komische Ideen, wenn es darum geht, seine Ziele zu verwirklichen:

So hatte er zum Beispiel im regnerischen April kalt und ging deswegen extra ins Märchenland, um sich Aschenputtels schützenden Schuh zu “leihen”.

Jetzt möchte er in die Uefa-Euro08-Fanzone am Zürcher Seebecken hinein und glaubt, zu diesem Zweck ein eingebürgerter Fussball-Promi werden zu müssen.

Ein bisschen viel Trara für wenig Nutzen, nicht? Wenn schon, lieber Herr Fuss, dann spielen Sie doch gleich in der Schweizer Nationalmannschaft mit! Am kommenden Samstag ist das Eröffnungsspiel gegen Tschechien, da brauchen die Jungs so oder so gewaltig Verstärkung und jede Menge Zauberei.

Nur leider kann er nicht mehr nachnominiert werden. Deshalb beschliesst der vierte Fuss, still und heimlich mitzumischen. So wie er das auch schon im Testspiel Schweiz gegen Deutschland erfolgreich gemacht hat. Doch diesmal selbstverständlich auf der Seite der Eidgenossen.

To be continued…

Leave a Reply