permalink

2

Rettet pinkfarbene Badezimmer!

pink bathroomGestern wurde ich in der Flickr-Photocommunity angefragt, ob ich das Bild links der Gruppe “Save the Pink Bathrooms” hinzufügen wolle.

Da ich schon lange wieder mal eine gute Tat vollbringen wollte, habe ich dem Aufruf Folge geleistet.

Die Administratoren der Gruppe verfolgen das Ziel, “Mamie Pink” Badezimmer aus den 40er, 50er und 60er zu erhalten. Es gibt sogar eine eigene Website. 

Dort erfährt man dann auch etwas über den Hintergrund der Aktion. Mitte letztes Jahrhundert, nach dem zweiten Weltkrieg, setzte Mamie Eisenhower – Gattin des damaligen US-Präsidenten – mit ihrer Vorliebe für Pinkfarbenes im Nachkriegsamerika einen Trend. Aha!

Doch zurück zur Fotogruppe. Eine Regel gibt es: Man solle doch bitte keine Bilder von Badezimmern mit offenem Toilettendeckel hochladen – “very bad feng shui”…

P.S. Das Foto stammt nicht aus unserem Badezimmer.

2 Comments

Leave a Reply