permalink

0

Schnell-Rezept: Chnobli-Pouletfilet mit Trockenreis

Pouletfilets mit Trockenreis

Heute an meinem persönlichen #FF (Freier Freitag) habe ich über Mittag schnell was für mich alleine gekocht: Und zwar Pouletfilets mit Trockenreis. Das Fleisch wird gewürzt mit Knoblauch, Pfeffer, Curry und Sojasauce.

Die Zubereitung geht “as fast as you can”:

  • Mit Pfeffer und Curry gewürzte Pouletfilets in Olivenöl und grob gehacktem Knoblauch beidseitig anbraten.
  • Nach fünf Minuten den Herd auf mittlere Stufe schalten und dem Gericht ein wenig Sojasauce beigeben.
  • Die Filets anschliessend für weitere fünf Minuten bei mehrmaligem Wenden in der Bratpfanne lassen. Nach Belieben Nachwürzen.
  • Vor dem Verzehr bei kleiner Stufe einen Moment ziehen lassen. Mit Trockenreis servieren. En Guete!

Dieses Menu ist eher für Leute geeignet, die Poulet trocken und minimalistisch mögen. Mit Weisswein und Bouillon abgelöscht würde die Speise sicher noch etwas “saftiger”.

Leave a Reply