permalink

0

Rückblick Marseille, Cassis et Les Calanques

Marseille City Views Vieux PortIn den letzten Monaten war ich in vielen europäischen Ländern unterwegs und genoss meine berufliche Auszeit. Bevor ich anfangs November wieder einen neuen Job beginne, gab es letzte Woche noch ein letztes Aufbäumen gegen die Nebelschwaden des Herbstes!

So zog es mich Richtung Südfrankreich. Nach einem kurzen Zwischenaufenthalt in Lyon erreichte ich Marseille und blieb vier Tage. Ich erforschte die Stadt, liess mich kulinarisch verwöhnen und besuchte kulturelle Veranstaltungen.

Bevor ich anschliessend wieder in die Alpen zurückkehrte, entschied ich mich noch für einen Abstecher ins malerische Hafenstädtchen Cassis, um in den schroffen Les Calanques zu wandern. Eine prächtige Gegend, die allerdings etwas Trittsicherheit erfordert.

Der Abstecher ans Mittelmeer lohnte sich. Es blieben viele bunte Eindrücke. Auf Flickr habe ich drei Foto-Sets zusammengestellt:

Marseille City Views >>

Streetart in Marseille >>

Cassis et Les Calanques >>

Leave a Reply